Kinderferienaktion in Mehren am Samstag, den 13.07.2013

Eine menge Spaß hatten etwa 25 Kinder im Alter von 6 – 14 Jahren bei der ersten von zwei gemeinsamen Ferienaktionen der Ortsgemeinden Fiersbach, Hirz-Maulsbach und Mehren. Bei herrlichem Sonnenschein stand in diesem Jahr der Hof „Hommelshecke“  im Mittelpunkt der Aktion. Seit einiger Zeit können hier Kinder aber auch Erwachsene ihre Stärken entdecken und unter erlebnispädagogischer Anleitung natürliche Erlebnisräume entdecken.

Die beiden Outdoortrainer Alja Roscher und Tobias Ley hatten sich einiges an Action für die Kids ausgedacht. So standen verschiedene Gruppen- und Wasserspiele aber auch ein gemeinsames Lagerfeuer mit Stockbrot backen und Würstchen grillen auf dem Programm. Des Weiteren wurde den Kindern anhand eines originalgetreu nachgebauten  Tipi das Leben der Indianer bewusst gemacht und besondere Eindrücke vermittelt. Zu Indianer gehören natürlich auch Pferde und da viele davon auf dem Hommelshof als Pensionsgäste ein Zuhause gefunden haben, konnten die Kinder diese mit Streicheleinheiten verwöhnen.

Ein herzliches Dankeschön dem EJAS – Team sowie den Ratsmitgliedern, die die Veranstaltung begleitet und unterstützt haben.
Nähere Infos und weitere Bilder auch unter: www.ejas.info.

Thomas Schnabel, Ortsbürgermeister