Tag des Denkmals – 09.09.2012

Am 09.09.2012 konnten wir bei herrlichem Wetter und dank vieler Kuchenspenden den diesjährigen „Tag des Denkmals“ feiern.

Durch mehrere Dorfführungen, speziell im denkmalgeschützten historischen Teil Mehrens, konnten auch Auswärtige sich Impressionen und Informatives über unseren schönen Ort holen. Es konnten 5 Dorfführungen durchgeführt werden. Von einer 2-Mann-Gruppe bis zur 15-Personen-Gruppe war alles dabei und ich konnte dabei als Dorfführer viele interessante Gespräche mit den Gästen führen und ihnen dabei Informatives, nicht nur vom Dorf, vermitteln.

Das Wetter bot den Einwohnern Mehrens, den Westerwaldsteigwanderern, sowie den Anreisenden Gelegenheit auch die leckeren Kuchen und Getränke zu genießen.

Wir freuen uns schon auf das nächste Fest „Erntedankfest 2012“ bei uns im Dorf.

Dank des super Wetters und der fleißigen Helfern des Dorfverschönerungsvereins und vieler Kuchenspenden der Mitbürger konnten wir ein schönes Event feiern.

Das Dorfcafe bot Würstchen, Salate, 8 verschiedene Kuchen und diverse Getränke zum Verkauf an, was von den Wanderern dankbar angenommen wurde.

Viele Informationen gab es bei den Dorfführungen in Mehren, einem Dorf mit nur etwa 500 Einwohnern, aber einer langen und spannenden Geschichte, sowie vielen noch existierenden Gebäuden aus alter Zeit. So bleibt das „Bullesje“ (ein Dorfgefängnis von 1547) sicherlich noch vielen in bleibender Erinnerung.

Fazit:
Ein gelungenes Fest bei schönstem Wetter
.